In der Werkstatt selber Bonbons und Lollies machen

In unserer neuen Bremer Bonbon Werkstatt können Klein und Groß ihre eigenen Lollies und Zuckerstangen herstellen – in Workshops und Seminaren, bei Kindergeburtstag oder Firmen-Event schlüpfen die Besucher in die Rolle der Bonbonköche. Im großzügigen Ladengeschäft mit geräumiger Küche und großem Werktisch lernen sie viele spannende Details über die Kunst der Bonbonherstellung kennen, können in der Gruppe feines Zuckerzeug nach eigenem Geschmack und Farbvorliebe kreieren und formen bunte Süßigkeiten, Lollies und Zuckerstangen.

Preise: 25 Euro / Person
Sonntag und ab 18:00 Uhr: 30 Euro / Person
Mindestteilnehmerzahl 4 Personen

Freie Termine erfahren Sie während unserer Öffnungszeiten unter 0421 / 2234 2722. Oder schreiben Sie uns einfach eine Mail an post@bremer-bonbon-manufaktur.de. Wir freuen uns auf Ihre Nachricht!

Süßes überraschend anders: Fudge nach englischer Art und weiches Nougat aus der Provence

Auch in der Bonbon Werkstatt im Schnoor, dem ältesten Stadtteil Bremens, bieten wir gerne frisch hergestellte, noch warme Süßigkeiten aus der offenen Küche an. Der Blick hinter die halbhohe Glaswand ist natürlich erlaubt und sogar erwünscht. Hier stellen unsere vier ausgebildeten Konditorinnen und Konditoren mit viel Liebe und immer neuen Ideen verführerisch duftende Bonbons und weitere Köstlichkeiten her. Neuerdings können Sie auch beobachten, wie zarte Marshmallows und feines Fudge nach englischer Art entsteht – das weiche Karamell-Konfekt in immer neuen Kreationen schmeckt zum Niederknien. Versprochen!

Darüberhinaus gibt es im neuen Laden lange Regale mit den beliebtesten Bonbonsorten, Karamell-Cremes fürs Brot, köstlich-weiches Fudge, Nougat mit knackigen Mandeln aus Frankreich und allerlei andere überraschende Leckereien. Viele Lieblingssorten gibt es auch in unserem Online-Shop.